Mitarbeiter und Karriere

Allgemeines zur Klinik für Neurologie als Arbeitgeber

Wer hier als Assistent arbeitet, arbeitet viel. Aber die Ausbildung zum Neurologen ist exzellent. Sie ist eine gute Investition in die eigene Zukunft.

Der Stellenschlüssel der Klinik für Neurologie am UK KKH beträgt derzeit 1 Direktor, 6 leitende bzw. Oberärzte und 12 Fach- und Assistenzärzte. Sie versorgen pro Jahr knapp 3.000 Patienten in 52 Normalbetten verteilt auf 3 Stationen, 5 Betten auf der Komfortstation, 8 Betten in einer überregional zertifizierten Stroke Unit und derzeit 2 (mittelfristig aber 6) Betten auf der interdisziplinären medizinisch-neurologischen Intensivstation.

Die neurologisch-apparative Ausstattung (EEG, Video-EEG, EMG, NLG, VEP, Ultraschall) ist auf modernstem Niveau.

Unsere engsten Kooperationspartner sind das Institut für Radiologie des Hauses (mit je einem 3 und 1,5 Tesla Siemens MRT, zwei Mehrzeilen-Computertomographen inkl. Perfusions-CT und CT-Angiographie und zwei Mehrebenen-Angiographien - es besteht eine 24/7 Bereitschaft zur mechanischen Rekanalisation bei Schlaganfallpatienten), die Klinik für Neurochirurgie (Tumorchirurgie, Epilepsiechirurgie, Tiefe Hirnstimulation) und die Klinik für Innere Medizin. Mit sämtlichen anderen Kliniken des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum und im Verbund der Ruhr-Universität Bochum sowie zahlreichen anderen Kliniken und Instituten unterhalten wir ebenfalls Kooperationen.

Anfahrt
Neurologische Klinik

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus
Bochum GmbH

Anschrift

In der Schornau 23–25
44892 Bochum

Kontakt
Telefon
0234 299–3701
Telefax
0234 299–3719
E-Mail
neurologie@kk-bochum.de