Stationen

Medizinisch-Neurologische Intensivstation

Die Medizinisch/Neurologische Intensivstation (MNI) umfasst zurzeit 10 Betten, von denen 2 der Neurologischen Klinik zugeordnet sind. Je nach Bedarf ist eine Ausweitung der Patientenzahl in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik und/oder der Klinik für Anästhesiologie/operative Intensivtherapie möglich.

Das neurologische Spektrum umfasst insbesondere die Behandlung von akuten schweren zerebrovaskulären Erkrankungen, Status epilepticus, Bewusstseins- und Atmungsbeeinträchtigungen aufgrund peripherer oder zentraler neurologischer Erkrankungen wie Meningoenzephalitis, myasthene Krise und Guillain-Barre-Syndrom.

Für die Betreuung der Patienten stehen alle modernen, intensivmedizinischen Verfahren zur Verfügung, inkl. kontinuierlichem EEG-Monitoring, künstlicher Beatmung und Nierenersatzverfahren.

Die neurologische Intensivstation wird in Kürze auf 6 Betten erweitert werden.

Anfahrt
Neurologische Klinik

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus
Bochum GmbH

Anschrift

In der Schornau 23–25
44892 Bochum

Kontakt
Telefon
0234 299–3701
Telefax
0234 299–3719
E-Mail
neurologie@kk-bochum.de